Siriki Pobanou Coulibaly

Erst 2009 ist Siriki Pobanou Coulibaly zu Mama Afrika gestoßen. Der aus einer bekannten Griotfamilie in Bobodjoulasso (Burkina Faso) stammende Musiker ist mit „seinen“ Instrumenten, der Djembe, dem Ballafon und der Ngony, groß geworden. Siriki Pobanou Coulibaly lebt heute in Lippstadt.