BASSEKOU KOUYATÉ & NGONI BA präsentieren ihre neue CD „Ba Power“

16. April 2015

Auf ihrer Europa-Tournee durch 13 Länder und 36 Städte ist Köln die 12. Station.

„Ein Genie, der lebende Beweis dafür, dass der Blues aus der Region von Segou in Mali kommt“. So beschreibt ihn der amerikanische Bluesgitarrist Taj Mahal. „Ein roher afrikanischer Diamant“ sagte Ali Farka Touré. Bassekou Kouyaté spielt viele Jahre lang mit Spitzenmusikern aus der ganzen Welt (Taj Mahal, Toumani Diabate, Santana, Bela Fleck, Dee Dee Bridgewater, Youssou N’Dour), bis er schließlich seine eigene Formation gründet: „Ngoni Ba“. Ein Ngoni-Quartett. Eine einmalige Idee. Revolutionär selbst für Mali. Nach Bassekous Preisverleihung zum „Best African Artist of the Year“ (BBC 2007) schreibt der Independent: „Die beste Rock ’n’Roll Band der Welt! Mit 4 Ngonis, Calebasse, Percussion und der Leadsängerin – seiner Frau – Amy Sacko zeigen sie, dass auch der traditionelle Urblues aus der Region von Segou rocken kann.“ Bereits mehrfach sind Bassekou Kouyaté & Ngoni Ba durch Europa getourt, wurden u.a. für einen der begehrten Womex Showcases ausgewählt. Jetzt sind sie wieder da. Mit ihrem neuen Album „Ba Power“.

Bassekou ist auch zu sehen im Gespräch mit Anke Engelke bei „Anke hat Zeit“ am 2. Mai 2015 ab 22:45 Uhr im WDR Fernsehen.

bassekou

(more…)

Schreiben Sie einen Kommentar


↑ nach oben

Mama Afrika in Indonesien

30. August 2014

Mama Afrika war zu Gast auf dem International Music Festival di Kota Sawahlunto in Indonesien.

Hier einige Impressionen:

Sawalunto Music Festival Mama Afrika

Mama Afrika s

Mama Afrika Sawalunto Indonesien

Mama Afrika Sawalunto

Unter Videos gibt es einen Beitrag aus dem indonesischen TV.

Schreiben Sie einen Kommentar


↑ nach oben

Neue Trommelkurse in Köln

22. Juli 2014

Ab dem 01. Oktober gibt es in Köln neue Kurse!

Trommelkurse

Schreiben Sie einen Kommentar


↑ nach oben

Trommelworkshop vom 05. bis 07. September auf dem „Breuer-Hof“ im Nationalparkort Hellenthal – Udenbreth

AUF ZUM TROMMELN IN DIE HOCHEIFEL!

Trommelworkshop

Mehr Informationen unter Termine

Schreiben Sie einen Kommentar


↑ nach oben

Mama Afrika @ Summerjam Festival 2014

12. Juni 2014

Mama Afrika Köln Summerjamm

Schreiben Sie einen Kommentar


↑ nach oben

MitAfrika feiert 10 Jahre Jubiläum – 01 bis 03 August 2014!

10. Juni 2014

Eine multikulturelle Veranstaltung Rund um Afrika – für die ganze Familie. 

Afrika hautnah! Ein Mix aus Musik, Tanz und Theater! Neben Live-Music bekannter Musiker und afrikanischen Geschichtenerzählern (Griots) erwarten Sie ein afrikanischer Marktplatz, Trommel- und Tanzworkshops und kulinarische Spezialitäten. Kultur zum Anfassen! Ein abwechslungsreiches Kinderprogramm sorgt für Spiel und Spaß auch der kleinen Besucher!

MitAfrika-Festival-2014

Mehr Informationen unter http://festival-mitafrika.com/

Schreiben Sie einen Kommentar


↑ nach oben

Mama Afrika präsentiert Trommelworkshop in Köln

22. Februar 2014

Herzlich willkommen!

Mama Afrika präsentiert: Trommelcafé am Sa 29. & So 30. März 2014

Eintauchen in den bunten Kontinent – Musik für Alle!

Afrikanische Percussion Djembe für Entspannung, Konzentration, Ausdauer, Rücksicht, Gemeinschaftsgefühl, Selbstbewusstsein, Treffen von Gleichgesinnten, Freude und Spielfreude …… Heilsam und erholsam!

Kosten 49,00€.

Wir freuen uns auf Euch!

PS: Anmeldeschluss bis zum 21. März.2014


Trommelkurs Köln

Schreiben Sie einen Kommentar


↑ nach oben

9.MitAfrika Festival NRW mitten am Rhein Köln

8. Juli 2013

Kultur Festival  MitAfrika /  Schokoladenmuseum Köln -09 bis 11 August 2013!

Afrika hautnah! Ein Mix aus Musik, Tanz und Theater! Neben Live-Music bekannter Musiker und afrikanischen Geschichtenerzählern (Griots) erwarten Sie ein afrikanischer Marktplatz, Trommel- und Tanzworkshops und kulinarische Spezialitäten. Kultur zum Anfassen! Ein abwechslungsreiches Kinderprogramm sorgt für Spiel und Spaß auch der kleinen Besucher!


Mama-Afrika--MitAfrika-FestLogo_SommerKöln2013_steine

2 Comments


↑ nach oben

2. FESTIVAL DER KULTUREN* IN TROISDORF 2013

17. Juni 2013

Eine Kooperation von KinderKulturWelt Rhein-Sieg e.V. & MAMA AFRIKA e.V.  

Am 29. und 30. Juni 2013 findet das „2. Festival der Kulturen Troisdorf“ in und um Burg Wissem in Troisdorf statt – eine Kooperationsveranstaltung des KinderKulturWelt e.V. Troisdorf und MAMA AFRIKA e.V. Köln. Inspiration, Genuss und Spaß an zwei Tagen.

HeaderFestival2013_2

 

http://www.festivalderkulturen-troisdorf.de/index.php/kuenstler.html

Schreiben Sie einen Kommentar


↑ nach oben

Afrika Revue „NGOON“ startet Tournée im Oktober. Auch zugunsten der Kinder und Jugendlichen im Hospiz „Balthasar“ in Olpe.

15. Oktober 2012

Mama Afrika engagiert sich mit seiner am 26.10.2012 in Attendorn startenden Afrika Revue für das Kinder- und Jugendhospiz „Balthasar“ in Olpe 

Leben. Lachen. Sterben. Trauern. Im Kinder- und Jugendhospiz Balthasar liegt all das ganz nah beieinander. In „Balthasar“ finden Familien unheilbar erkrankter Kinder und Jugendlicher ein zweites Zuhause auf Zeit. In der Oase der Ruhe können sie die ihnen verbleibende Zeit gemeinsam erleben und genießen. Und werden dabei begleitet. Das Lernen, mit der Trauer und dem Schmerz umzugehen, gehört ebenso dazu wie die Freude und das Lachen. Fast 600 Familien fanden bisher in „Balthasar“ ein vorübergehendes Zuhause.

Freude schenken und die Herzen der Menschen öffnen mit Musik und Tanz seines Kontinents – das ist seit nunmehr 15 Jahren das besondere Anliegen von Papa Malick Diouf, Veranstalter der Afrika Revue. Unermüdlich engagiert er sich für eine bessere Verständigung zwischen Menschen unterschiedlicher Kulturen und Hautfarben. Mit Afrika! So lautet die Devise des gebürtigen Senegalesen. Viele seiner Veranstaltungen richten sich an Familien. Besonderes Anliegen waren und sind ihm die Kinder. In Schulen und Kindergärten bietet er u.a. Trommelworkshops an, erzählt den Kindern Geschichten aus seiner Heimat.
2011 wurde Papa Malick Diouf für sein vorbildliches Engagement mit dem Preis „KölnEngagiert“ ausgezeichnet. Auch bundesweit findet sein Engagement Anerkennung, wie seine Nominierung für den Deutschen Engagementpreis 2012 bestätigt.
Damit die Familien unheilbar erkrankter Kinder auch auf Dauer die Unterstützung erhalten, die sie so dringend benötigen, will Papa Malick Diouf deshalb mit seiner Tournée einen Beitrag zur Unterstützung des Kinder- und Jugendhospizes leisten. Das 1998 auf Initiative betroffener Eltern und der gemeinnützigen Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe mbH (GFO) eröffnete erste Kinderhospiz in Deutschland wie auch das 2009 ins Leben gerufene Hospiz für Jugendliche und junge Erwachsene sind auf private Zuwendungen angewiesen.
Jeder einzelne Besucher und jede Besucherin der Afrika Revue tragen dazu bei, diesen besonderen Ort zum Leben und zum Lachen, zum Sterben und zum Trauern am Leben zu erhalten. Je mehr Menschen sich aktiv beteiligen, umso besser.

Tourzeitraum NGOON
26. Oktober bis 24. November; alle Tourdaten unter www.mama-afrika.de

Kinder- und Jugendhospizstiftung  Balthasar Maria-Theresia-Str. 30 a, 57462 Olpe
Spendenkonto-Nr. 19 0 11, Pax-Bank Köln, BLZ 370 601 93; www.kinderhospiz-balthasar.de

Kontakt Mama Afrika
Papa Malick Diouf, papa-malick@mama-afrika.de

 

Schreiben Sie einen Kommentar


↑ nach oben